Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2021

Martin Miller (9a) und Julia Ljustaku (EF) haben im Februar 2021 am Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2021 (Latein/Solo) teilgenommen. Für ihre Motivation und ihr Engagement haben beide nun eine Teilnehmerurkunde bekommen. Wir freuen uns über das Interesse am Wettbewerb und die erbrachten Leistungen! Wir gratulieren den beiden Lernenden recht herzlich zu ihrem Erfolg.