Geschichte pur: Projekt „Kohlengräberland“ sehr erfolgreich: Geben Sie Ihre Stimme beim Online-Voting!

Die WAZ berichtet in ihrer Bochumer Ausgabe vom 27.03.2019 über diesen erfolgreich forschenden Geschichtskurs: http://www.hvk-bo.de/hvk/wp-content/uploads/2019/03/Kohlengraeberland.pdf

Ihre/Eure Stimme für die Kohlengräberland-Geschichtswerkstatt
Die Schülerinnen und Schüler des Kohlengräberland-Teams „Geschichtswerkstatt“ wurden von der RAG-Jury des Wettbewerbs „Förderturm der Ideen 2019“ nominiert und steht damit als eines von drei Teams aus dem Ruhrgebiet in der Kategorie „Gute Nachbarschaft – Sekundarstufe II“ als Finalist im Online-Voting.

Die Idee der Fortführung des Gerther Projektbüros als Ort der Begegnung sowie des Filmstudios für Zeitzeugen-Interviews hat alle begeistert und steht vom 6. – 27. Mai 2019 auf der RAG-Webseite https://www.rag-stiftung.de/foerderung/bildung/foerderturm-der-ideen/wettbewerb/voting/sekundarstufe-ii-thema-b/ zur Wahl.

Bitte gebt dem „Team Geschichtswerkstatt“ der Gerther Heinrich-von-Kleist-Schule und der Erich-Fried-Gesamtschule Herne eure Stimme unter dem oben genannten Link (mittleres Projekt – Team Geschichtswerkstatt) und unterstützt damit das Geschichtsprojekt der Schüler*Innen und ihre Zusammenarbeit mit dem Bergmanns-Kameradschaftsverein Glückauf Gerthe 1891 e.V..

Eine Filmpräsentation zum Projekt kann man sich anschauen unter:

https://www.facebook.com/Kohlengraeberland/videos/2373230019394868/

Nach einer gewissen Wartezeit, kann täglich mehrmals abgestimmt werden.

Jede Stimme zählt, damit unsere erfolgreiche Arbeit auch zukünftig fortgeführt werden kann!

 Gruß & Glück auf!  –  Ulrich Kind, Isa Tappenhölter, Patrick Thiele (Projektleiter)